Die schicke Hauskrawatte verpasst einem Haus erst den letzten Schliff

Niemals ohne! Eine schicke und stylische Hauskrawatte wird zum bestimmenden Designelement!

Die schicke Hauskrawatte an der DachrinneDie stylische "Hauskrawatte" aus Aluminium bietet neben perfekter Entwässerung ein ausgezeichnetes Designelement mit einer überaus langen Haltbarkeit. Bildquelle: haushaut.com

Die Hauskrawatte bildet nicht nur eine einfache Dachentwässerung, sondern ein individuelles und stylisches Accessoire für das Haus.

Mal ehrlich! Gehen Sie morgens aus dem Haus, ohne einen Blick in den Spiegel geworfen zu haben? Sitzt die Frisur, das Make-up, die Kleidung, die Krawatte – ist es überhaupt die richtige? Und auch bei der Auswahl und beim Styling des/ der eigenen Autos überlässt man wenig dem Zufall, oder nicht? Dem ist jedoch oftmals nicht so bei der Gestaltung der eigenen Hausfassade! Da will das Team von "haushaut" jetzt Abhilfe schaffen!

Zwar machen sich Bauherren oder –herrinnen Gedanken über Fassadengestaltung, Fenster, Türen, Außenanlage ihres neuen (oder älteren) Hauses, doch geraten dabei überraschenderweise so wichtige und stilbildende Bauteile wie Dachrinne und Fallrohr vielfach völlig aus dem Blick. Dabei bestimmen gerade diese beiden Elemente ganz wesentlich den Stil eines Hauses, die Horizontale und vor allem die Vertikale mit.

Nicht nur aufgrund der Ähnlichkeit der Formen, sondern eben im stilbildenden Sinn einer Krawatte: die „Hauskrawatte“. Ganz einerlei, ob es sich um ein Einfamilien-, Mehrfamilien- oder Geschäftshaus handelt, um ein neues oder ein saniertes älteres Haus. Statt eine Fassade einem einheitlichen Stil zu unterwerfen, zerschlagen dann nicht selten ganz herkömmliche helle Zinkteile den Eindruck, den eine Hausfassade mit detaillierten Formen ansonsten zu erwecken versucht.

Kombination von Dachrinne, Fallrohr und Zubehör

Warum also nicht ein Detail, das ohnehin unverzichtbar ist, technisch und optisch aufwerten und ihm den Stellenwert geben, den es verdient? Unter dem Markennamen hauskrawatte hat folglich das seit jüngerer Zeit in Köln ansässige und zur international renommierten POHL-Gruppe gehörende Unternehmen haushaut eine neue und einzigartige Lösung aus dem Werkstoff Aluminium für die herkömmliche Dachrinne und das Fallrohr entwickelt.

Die Hauskrawatte bildet nämlich nicht nur eine einfache Dachentwässerung, sondern ein individuelles und stylisches Accessoire für ein Haus. Denn neben der Funktion des Wasserabtrages und des Schutzes von Dach und Fassade übernimmt die Regenrinne aus Aluminium samt Zubehör vielmehr die Funktion eines Designelements.

Dachentwässerung über die Hauskrawatte

Im Zentrum steht dabei die besondere PEARLS-Optik, welche den Vormarsch der edlen Dachentwässerung unaufhaltsam macht. Es handelt sich um eine perfekt aufeinander abgestimmte Kombination von Dachrinne, Fallrohr und Zubehör aus farbbeschichteten Aluminiumbändern. Diese bilden zusammen die Accessoires eines Gebäudes und kreieren wie die bei der Kleidung das perfekte Outfit für ein Haus, eben den „Style“.

Passend zum Falzband, zum Fassadenband, zur Verbundplatte und zum Fassadenpaneel profilieren sich Dachrinne und Fallrohr jetzt als außergewöhnliche Designelemente und folgen damit dem Motto „Style im Detail“. Mit der Gestaltung der Dachentwässerung bildet man dabei die Krawatte des Hauses, und eben die kann individuell passend zum Dach, der Fassade und den Fenstern gestaltet werden.

Legen Sie Ihrem Haus die stylische Hauskrawatte an


Dachrinne aus Aluminium mit Hauskrawatte
Die Dachrinne aus Aluminium mit der schicken Hauskrawatte und dem Fallrohr passen hier besonders gut zum blauen Dach mit Klinkerfassade. "Style und Design Ton in Ton". (Bild: haushaut.com)

Eine Besonderheit stellt dar, dass eine Rinne aus Aluminium nicht geschweißt, sondern geklebt wird, was wie beim Flugzeug- und Fahrzeugbau für eine noch haltbarere und länger währende Verbindung sorgt. Das Material behält seine ursprüngliche Festigkeit bei.
Alles dies zusammen sorgt für eine beträchtliche – nicht nur – ästhetische Aufwertung eines Hauses. Ihres Hauses?

Informieren Sie sich unter haushaut.com oder unter Telefon 0221 / 709 115 30 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Drucken E-Mail