HPL Platten: Innenräume stilvoll hygienisch pflegeleicht gestalten

Heimwerker, die Wert auf ein pflegeleichtes und hygienisches Eigenheim legen, sollten die Räume des Hauses, in denen leicht Schmutz entstehen kann, mit HPL Platten auskleiden.

HPL Platten in vielen Farben

HPL Platten sind ein beliebtes Material für den Innen- und Außenbereich. So sind sie nicht nur wegen ihrer außergewöhnlichen Designs so beliebt, sondern auch aufgrund ihrer einzigartigen Oberflächenbeschaffenheit. Da HPL kratzfest, undurchlässig für Flüssigkeit, stoßfest und pflegeleicht ist, eignet es sich hervorragend für die Auskleidung verschiedener Innenräume wie Bad und Küche. Für welche Zwecke sich HPL Platten noch eignen und wie Sie sich diese positiven Eigenschaften am besten für Ihr eigenes Bauprojekt zunutze machen, erfahren Sie von den Experten von HPLplattenshop.de.

Küchenrückwand aus HPL Platten

Wurden Küchen früher ausschließlich für das Zubereiten von Mahlzeiten genutzt, ist der Kochbereich heute ein wichtiger Bestandteil des Wohnraums. Küchen werden immer moderner und laden die ganze Familie zum Verweilen ein. Allerdings kann es in einer Küche auch ganz schön chaotisch zugehen. So kann es dazu kommen, dass beispielsweise beim Kochen Tomatensauce an der Küchenrückwand landet. Da die Küche jedoch einer der hygienischsten Räume sein soll, bei denen eine einfache Reinigung zentral steht, können hier HPL Platten ideal eingesetzt werden. Die mit Melaminharz beschichtete Oberfläche macht die Platten kratz- und witterungsbeständig sowie resistent gegen Stöße. Die Beschichtung von HPL ist zudem resistent gegen häufige und intensive Reinigungen. Die Montage einer Küchenrückwand aus HPL ist zudem einfach und gelingt garantiert jedem Heimwerker, denn sie werden mithilfe von Schrauben direkt an der Rückwand oder auf einem Holzgerüst befestigt.

HPL Platten für ein hygienisches Bad

Bei der Einrichtung des Badezimmers kommt es nicht nur darauf an, dass es stilvoll gestaltet ist. Mindestens genauso wichtig wie ein ästhetisches Erscheinungsbild des Badezimmers sind Hygiene und eine einfache Reinigung. Deshalb sind HPL Platten ein so beliebtes Material bei der Gestaltung von modernen Badezimmern. Sie können aufgrund ihrer Beschichtung in verschiedenen Teilen des Bades eingesetzt werden. Entweder als Wandboard, Fußboden oder auch Duschboden. Außerdem sind HPL Platten wasserfest. Werden diese mit umlaufenden Dichtbändern kombiniert, wird der Boden in Dusche oder Badezimmer garantiert undurchlässig für Flüssigkeit. Zudem sind HPL Platten resistent gegen Stöße. Während des Duschens kann es immer wieder dazu kommen, dass Shampoo herunterfällt oder der Duschkopf aus der Hand gleitet und auf den Boden fällt: mit kratz- und stoßfestem HPL ist auch das kein Problem mehr. Darüber hinaus kann es im Badezimmer immer wieder passieren, dass Zahnpasta versehentlich auf dem Boden landet oder Duschgel ausläuft. Da HPL Platten sehr unempfindlich gegenüber Flecken sind, können auch solche Missgeschicke ganz einfach beseitigt werden.

HPL Platten für Ihr Kinderzimmer

HPL Platten sind aufgrund ihrer Oberflächenbeschichtung auch hervorragend für Räume geeignet, in denen der Boden täglich beansprucht wird. Ein Kinderzimmer ist ein intensiv genutzter Raum des Hauses: hier wird gespielt, gebastelt und die ein oder andere Nascherei verspeist. Dabei kann es auch dazu kommen, dass der Boden in Mitleidenschaft gezogen wird. Doch mithilfe von HPL Platten ist das Toben und Spielen kein Problem: Die Oberfläche von HPL Platten ist kratzfest, sodass auch die wildesten Abenteuer im Kinderzimmer dem Boden nichts ausmachen. Selbst wenn eine Süßigkeit genascht wird und der Boden mit Krümeln oder Schokolade übersät ist, kann dies ganz einfach durch einen Wisch beseitigt werden. Ein weiterer Vorteil bei der Reinigung: HPL Platten sind äußerst resistent gegen Schmutz, weshalb sich Flüssigkeiten oder Schmutz restlos beseitigen lassen.

Heimwerker, die Wert auf ein pflegeleichtes und hygienisches Eigenheim legen, sollten daher Kinderzimmer und andere Räume des Hauses, in denen leicht Schmutz entstehen kann, mit HPL Platten auskleiden. Je nachdem wo die Platten angebracht werden, können sie entweder angeschraubt oder angeklebt werden. Dies gelingt sicherlich jedem Heimwerker.

HPL Platten bearbeiten

Wenn Sie sich für eine der Anwendungsmöglichkeiten entschieden haben, gilt es, Ihre HPL Platten zu schneiden oder zu bohren. So benötigen Sie für das Schneiden von HPL eine Stichsäge mit einstellbarem Pendelhub sowie einem Metallsägeblatt oder eine Kreissäge mit einem Wechselzahn- oder Trapez-Flachzahnkombi-Sägeblatt. Zum Bohren sollte beispielsweise ein HSS Bohrer mit einem Seitenwinkel von 60-80 Grad verwendet werden.

HPL Platten in grosser Farbauswahl und in vielen Designs

Möchten Sie Ihre Küche, Ihr Badezimmer oder Kinderzimmer mit HPL Platten ausstatten? Die Gestaltungsmöglichkeiten sind mittlerweile zahlreich und auch die Farben und Designs, in denen HPL Platten Shop erhältlich sind, sind vielfältig. Bei HPLplattenshop.de finden Sie beispielseweise HPL Platten in Dicken von 3-20 mm sowie einer großen HPL-Farbauswahl und den passenden Schrauben. Als besonderer Service werden Ihre Platten kostenlos in den von Ihnen gewünschten Maßen zugeschnitten.

HPL Platten Designs

HPL Platten Designs



Drucken E-Mail