BauPraxis



Hausbau
Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
>
Infos zum Hausbau
> Hausbesitzer-News
> Neues zum Rohbau
> Innovative Produkte
> Förderprogramme
> News-Archiv

Lexikon
Verzeichnis

Links



Google



| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| BauPraxis Statistik |
| Informationen AGB |
| Impressum |







Kaufen statt Mieten

Heizkörper - Heißes Design - wenn Wärme zur Kunst wird







Lanzarote Urlaub nackt im eigenen Pool

Moderne Heizkörper können heute viel mehr als nur den Raum erwärmen.


>> Moderne Heizkörper können heute viel mehr als nur den Raum erwärmen. Heizkörper müssen schön längst nicht mehr versteckt werden, sondern setzen bewusste Akzente in der Raumgestaltung.


>> Ein im wahrsten Sinne des Wortes schönes Beispiel für ästhetische Wärmeformen sind die Design-Heizkörper von Zehnder. Sie gestalten Lebensräume und stehen für eine modische und selbstbewusste Lebensart. Als kunstvoll inszenierte Raumskulptur spielen die Design-Heizkörper dabei mit unterschiedlichen Einrichtungsstilen und sind somit zugleich Wärmequelle wie formschöner Blickfang.


>> Ein Designklassiker wie der Zehnder Charleston schmiegt sich beispielsweise als gebogene Sonderformen elegant an die Rundungen einer Raumwand. Oder ein Zehnder Excelsior mit transparent-eleganter Leichtigkeit betont raffiniert das architektonische Spannungsfeld von Sichtbeton und Ziegelstein. Und für die Liebhaber eines coolen Lifestyles gibt es den futuristisch anmutenden Zehnder Dualis mit seinem wellenförmigen Aluminium Strahlungsschirm.


>> Für alle Geschmackswelten bietet Zehnder eine facettenreiche Auswahl an formschönen Design-Heizkörpern in sprichwörtlich "heißem Design", die dem modernen Wohnambiente das gewisse Etwas verleihen.

Hier einige Bildbeispiele zur Anregung:

Zehnder Metropolitan Designheizkörper

Zehnder Metropolitan: Wärme in skulpturaler Objektform: Mit seinem markanten puristischen Design lässt sich der Zehnder Metropolitan harmonisch in die moderne Wohnraumarchitektur integrieren.




Zehnder Excelsior: Für ein extravagantes Highlight im Spannungsfeld zwischen Sichtbeton und Ziegelstein sorgt die transparent-elegante Leichtigkeit des Designheizkörpers Excelsior.

>> Entdecken Sie eine völlig neue Welt des Heizens - in der attraktives Design perfekt mit einem hohen Wärmewert harmoniert.

Zehnder Charleston
Zehnder Charleston: Der Form des Raumes auf der Spur. Die Gliederelemente des Zehnder Charleston schmiegen sich perfekt an die Rundungen der Wände. Als Sonderform bietet er flexible Einbaulösungen für jede Raumsituation.

Zehnder Dualis
Zehnder Toga: Dank seiner praxisgerechten Maße und besonders guten Wärmeleistung eignet sich Zehnder Toga für den Einsatz in vielen unterschiedlichen Bad-Situationen: Er ist ideal als Austausch-Heizkörper oder Raumteiler geeignet.


Zehnder Charleston

Zehnder Charleston: Der Zehnder Charleston ist nicht nur ein Designklassiker, sondern auch ein Spezialist für Sonderformen. Der Heizkörper in Element-Bauweise passt sich spielend jeder Raumsituation an wie beispielsweise in der gewinkelten Version für die Ecke.



Zehnder
Fragen und weitere Informationen bitte an die Zehnder Group Deutschland GmbH, Almweg 34, 77933 Lahr, Tel: 07821/586 159, Fax: 07821/586 302, Email: info@zehnder-systems.de, Internet: http://www.zehnder-systems.de












HeizkörperfarbenHeizkörperfarben:
Die neuen Zehnder Farbwelten 2013. Das neue Zehnder Farbkonzept sorgt für individuelle Gestaltungsfreiheit bei Design-Heizkörpern.
Die 50 Farben der Zehnder Farbkarte werden den drei Farbwelten Architectural, Tonic und Natural zugeordnet und erleichtern dem Kunden die Wahl des richtigen Farbtons für seinen Design-Heizkörper passend zu aktuellem Lifestyle und Wohnambiente. Mehr hier...
Zehnder Handtuchwärmer ZENIAMultifunktionaler Handtuchwärmer Zehnder Zenia
sorgt für Wohlfühlzeit im Badezimmer - ein innovativer Wellness-Verstärker für die private Bad-Oase!
Ob beim morgendlichen Start in den Tag, der erfrischenden Dusche nach dem Sport oder einem entspannten Vollbad am Abend, der innovative elektrische Handtuchwärmer Zehnder Zenia sorgt stets für kuschelig vorgewärmte Handtücher sowie flexible Wärme auf den Punkt für ein allzeit angenehmes Raumklima in der privaten Wellnessoase.
Zehnder Badheizkörper Forma AsysmZehnder Forma Asym – Frischer Look in Asymmetrie. Heizkörperpionier Zehnder erweitert erfolgreiche Gestaltungsvariante im Bad-Segment mit diesem asymetrischen Design-Heizkörper. Der neue Design-Heizkörper Zehnder Forma Asym bietet mit seinen wahlweise links oder rechts platzierten vertikalen Sammelrohren einen frischen Look für jedes jung-moderne Badambiente. Und ist gleichzeitig wärmender Handtuchhalter.
Verchromte HeizkörperModerne Design-Heizköper mit zeitlos eleganter Chrom-Oberfläche fügen sich in unterschiedlichste Bad-Ambiente ein, von klassisch bis puristisch.

Der Heizkörperspezialist Zehnder verchromt seine Design-Heizkörper im eigenen Werk und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich dieser hochwertigen Oberflächenveredelung. Wir stellen Ihnen einige dieser glänzenden Chrom-Modelle hier vor.

Homepage
<<
top
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved