BauPraxis



Hausbau
Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
>
Infos zum Hausbau
> Hausbesitzer-News
> Neues zum Rohbau
> Innovative Produkte
> Förderprogramme
> News-Archiv

Lexikon
Verzeichnis

Links



Google



| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| BauPraxis Statistik |
| Informationen AGB |
| Impressum |



Zehnder Heizkörper

Wohnraumlüftung, Design-Heizkörper, Heiz- und Kühldecken-Systeme.

Auf der Weltleitmesse ISH in Frankfurt präsentiert der international renommierte Raumklimaspezialist Zehnder wieder eine Vielzahl neuer intelligenter Lösungen in den Bereichen Design-Heizkörper, komfortable Wohnraumlüftung sowie Heiz- und Kühldecken-Systeme für ein allzeit gesundes und energieeffizientes Innenraumklima aus einer Hand.


Energieeffiziente Beheizung des Wintergartens

Lanzarote Urlaub nackt im eigenen Pool

Bodenkonvektoren eignen sich optimal für den Einsatz vor großen Fensterflächen

Energieeffizentes Heizen im Wintergarten








>> Der Anbau eines Wintergartens erfreut sich in Deutschland einer immer größer werdenden Beliebtheit.

Verständlich, hat man doch das Gefühl mitten in seinem Garten zu sitzen und ist doch vor Wind und Wetter geschützt. So kann man bequem den in unseren Breitengraden leider oft sehr launischen Sommer verlängern. Doch zu einem echten, zusätzlichen Wohnraum wird der Wintergarten erst, wenn er uneingeschränkt das ganze Jahr nutzbar ist. Daher ist eine aktive Beheizung des "Wohnwintergartens" unerlässlich.


>> Die Wintergarten-Beheizung ist ein äußerst komplexes Thema und wird selbst von vielen Heizungsbauern immer wieder unterschätzt.

Grundsätzlich benötigt man natürlich für die großflächigen Fensterflächen eines Wintergartens ein Vielfaches an Energieaufwand als für Wände, da Fenster einen erheblich schlechteren Wärmedurchlasskoeffizienten haben. Daraus ergibt sich am Fenster auch eine größere Untertemperatur zum Raum und somit kältere Flächen, die es im Raum auszugleichen gilt.

>> Wichtigstes Kriterium für eine effiziente Beheizung ist deshalb, die Wärme dorthin zu leiten, wo die Kälte entsteht, sprich direkt an der Glasfläche. Nur wenn es gelingt, den Wärmestrom an den Glasflächen entlang zu leiten, kann man wirklich von einer effektiven Heizwirkung sprechen.


>> Für diesen Einsatz eignen sich optimal Boden-Konvektoren, weil diese die auftretende Fallluftströmung an den Fenstern unterbinden und somit Zugerscheinungen im Raum vermeiden. Fallluftströmung bedeutet übrigens, dass die vom Fenster abgekühlte Luft nach unten in den Raum fließt.


>> Zusätzlich werden Boden-Konvektoren vor Fensterflächen noch mit einem integrierten Strahlungsschirm ausgestattet. Diese Abdeckung entspricht den Richtlinien der Wärmeschutzverordnung von 1995. Sie soll verhindern, dass die Wärmestrahlung des Heizkörpers auf außen liegende Fensterflächen trifft und somit zu energieaufwendigen Wärmeverlusten führt.

Zehnder Die Zehnder Group Deutschland GmbH, einer der europäischen Marktführer in der Heizkörperbranche, hat in diesem Zusammenhang einen Konvektor entwickelt, der speziell auf den Einsatz vor Fensterflächen und Glasfassaden ausgerichtet ist.


Zehnder Heizkoerper Stratos

Bild: Im Niedertemperaturbereich garantieren die lasergeschweißten, optimal metallisch verbundenen Lamellen des Zehnder Stratos auch bei geringen Vorlauftemperaturen eine effiziente Wärmeübertragung.



>> Der Zehnder Stratos (siehe Bilder) verfügt über ein nicht Wasser führendes Profilrohr als Strahlungsschirm. Dies verhindert noch zusätzlich den unnötigen Wärmeverlust über die Fensterflächen. Das spart natürlich wiederum eine Menge Energie.

Ein weiterer Vorteil von Konvektoren ist übrigens, dass die aufsteigende warme Luft des Konvektors die Taupunktunterschreitung am Fenster verhindert, d.h. es entsteht kein Kondensat an den Fensterflächen. Der klare Durchblick im Wintergarten wird also nicht getrübt.

Ein Wintergarten macht das Eigenheim auf jeden Fall erheblich wertvoller und das Leben zuhause angenehmer und schöner. Nur sollte man daran denken, mit einem kompetenten Heizungsbauer sinnvolle und auf den jeweiligen Wintergarten zugeschnittene Heizlösungen zu erarbeiten. Dann steht dem Ganzjahresvergnügen "Wohnwintergarten" nichts mehr im Wege.

Zehnder
Fragen zum Thema "Wintergarten-Beheizung" bitte an die Zehnder Group Deutschland GmbH, Almweg 34, 77933 Lahr, Tel: 07821/586 159, Fax: 07821/586 302, Email: info@zehnder-systems.de, Internet: http://www.zehnder-systems.de

BauPraxis Link-Tipps:

Zehnder Heizkörper
Heizkörper SonderanfertigungDesign-Heizkörper: Wärme für Individualisten.

Wer ein Haus oder eine Wohnung einrichtet, folgt nicht nur der Zweckmäßigkeit, sondern auch seinem Geschmack. Wie individuell Wärme heute aussehen kann, zeigen Design-Heizkörper von Zehnder. Mit inspirierendem Reichtum an Formen, Farben, Baugrößen und Sonderanfertigungen bietet der Heizkörper-Spezialist größtmögliche Freiheit bei der Raumgestaltung. Viele Beispiele...

Zehnder HeizkörperZehnder Design-Heizkörper:
Raumhohe Wärmeskulpturen – energieeffiziente Wärme mit ästhetischem Anspruch.

Moderne Heizkörper kommen heutzutage nicht mehr von der Stange, sondern bereichern durch ihr besonderes Design, zum Beispiel als raumhohe Wärmeskulptur, das Wohnambiente. Diese sorgen nicht nur für einen außergewöhnlichen architektonischen Blickfang, sondern auch für ein hohes Maß an Wärmestrahlung. Wir stellen die neuen Modelle vor!
HeizkörperWohlfühl-Wärme für den Wohnraum: Erfolgreiche Zehnder Designheizkörper-Serie Metropolitan in neuer Anwendungsvielfalt. Horizontale und vertikale Modelle für den Wohnraum. Im Zusammenspiel mit dem markanten Dreikantprofilrahmen erhält der Zehnder Metropolitan ein beeindruckendes, puristisches Design. Wir zeigen den neuen Zehnder Metropolitan hier.
HeizkörperHydraulischer Abgleich des Heizsystems – Kosten sparen mit richtig eingestellten Heizkörpern. Der "Hydraulische Abgleich" bezeichnet die richtige Abstimmung und Einstellung aller Bestandteile eines Heizsystems. Nur ein optimal eingestelltes, im Fachjargon "abgeglichenes" System, arbeitet energieeffizient. Experteninterview mit Dipl.-Ing. Claudia Lurz, Zehnder Produktmanagerin Heizkörper. Lesen Sie unser Interview...

Homepage
<<
top
   
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved
   
-