BauPraxis


Hausbau
Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie
Finanzierung
Bau-News
zum Hausbau
für Hausbesitzer
zum Rohbau

Innovative Produkte
Förderprogramme

Lexikon
Verzeichnis
Links


Google


BauPraxis Infos
Sitemap
Mediadaten
Marketing-Pakete
Statistik
Information AGB
Impressum
Datenschutz







Schornstein-Innovation in Edelstahl:
Der Schiedel ADW TecnoStar

Schiedel präsentiert einen neuen doppelwandigen Schornstein:
Das doppelwandige Edelstahl-System für den Profi-Einsatz


Schiedel präsentiert einen neuen doppelwandigen Schornstein aus Edelstahl: den ADW TecnoStar. Mit diesem sehr preiswerten System und dem ebenfalls neuen Edelstahl-Schornsteinabschluss rundet der Münchner Marktführer für Abgastechnik sein Produktportfolio wirkungsvoll ab.


Der ADW TecnoStar kann innen und außen eingesetzt werden.

Klassische Anwendungsbereiche sind Gewerbebauten wie z.B. Tankstellen, Verbrauchermärkte oder kleinere Industriebetriebe. Der Edelstahlschornstein eignet sich aber auch für private Wohngebäude, als optischer Blickfang innen oder als Designer-Lösung auf der Außenseite.

Der ADW-TecnoStar arbeitet im Unterdruckbetrieb und kann an Öl-, Gas- und Festbrennstoff-Heizquellen bis zu einer Betriebstemperatur von 400°C angeschlossen werden.

Die Innenschale besteht aus Edelstahl (Werkstoff-Nr. 1.4404/1.4571) und bietet sehr guten Schutz gegen Korrosion durch saure Kondensate und gegen Russbrand. Den notwendigen Wärmeschutz gewährleistet eine hochdichte Mineralfaser-Dämmschicht. Die Außenwand des ADW TecnoStar bildet Edelstahl (Werkstoff-Nr. 1.4301) in hochglanzpolierter Ausführung. Für zusätzliche Stabilität der Konstruktion sorgt ein mechanisch ohne Schweißnähte befestigter Kopfkranz.

Zwischen 130 mm und 300 mm lichter Rohr-Durchmesser sind möglich. Die Rohrteile sind in drei verschiedenen Längen (97 cm, 47 cm und 30 cm) verfügbar.

Zum Sortiment gehören außerdem Sockelelemente, Wand- und Sparrenhalter, Dachdurchführungen, Bogenelemente (15°, 30° und 45°) sowie ein Mündungsabschluss inklusive Regenschutz.

Das Verbindungssystem mit Überfalz-Steckverbindung und Befestigungsmanschette erleichtert und beschleunigt die Boden- oder Wand-Montage des Schornsteins.


Schiedel ADW Edelstahl-System

> Durch die möglichen Wandabstände von 50 bis 600 mm ergibt sich eine hohe Einsatzvielfalt.
Der Abschluss des Schornsteins kann von der letzten Einspannung an bis zu 3 Meter freistehend über Dach ragen. Bleibt die Putztür sichtbar – etwa bei einem außen liegenden Standort -, erhält das runde Anschlussteil die harmonische Gesamtoptik des Schornsteins.

Eine weitere Neuheit von Schiedel sind die Edelstahl-Schornsteinaufsätze, - ein dekorativer Abschluss über Dach für die Schiedel-Systeme Absolut, SIH, Avant und Multi. Die Elemente gibt es in drei- oder vierschaliger Version. Der dreischalige Aufbau umfasst das Edelstahl-Außenrohr, eine 30 mm starke Wärmedämmung sowie das Edelstahl-Innenrohr.

Zur vierschaligen Konstruktion gehört zusätzlich ein keramisches Innenrohr samt Ringspalt für Hinterlüftung bzw. Gegenstrombetrieb. Diese Version kann an ein Brennwertheizungssystem angeschlossen werden. Durch die Elementbauweise sind die Edelstahlaufsätze praktisch, schnell und sicher zu montieren. Sie werden komplett mit Befestigungsset und allen Zubehörteilen geliefert

Ins Programm integriert hat Schiedel mit dem System Keratherm ein zusätzliches Spezialprodukt für besondere Anforderungen im europäischen Markt. Kennzeichen dieses Nischenproduktes ist die Kombination einer Edelstahl-Außenwand und einem Innenrohr aus hochwertiger Profilkeramik. Dazwischen liegt eine 60 mm starke Mineralfaser- Dämmschicht.


schiedel








Rauchmelder retten LebenRauchmelder-Pflicht zum Jahreswechsel.
Zum Jahreswechsel 2011 werden Rauchmelder in allen Häusern und Wohnung in Schleswig-Holstein und Hamburg zur Pflicht. Ab dem 1. Januar 2011 müssen also auch Altbauten mit den kleinen Lebensrettern ausgerüstet sein - bisher war deren Einbau nur bei Neubauten Pflicht.
Schornstein
Luft-Abgas-Schornsteinsystem "Absolut" mit Thermo-Luftzug: Sicherer Betrieb von Kamin- und Kachelofen. Nutzen Sie modernste Kamintechnik in Ihren Haus für dauerhaftes Wohlbefinden und sicheren Betrieb. Mehr lesen Sie hier...
SchornsteinSchornsteinköpfe - "i-Punkte" auf dem Hausdach. Aber nicht nur schickes Design, sondern vor allem hohe technische Funktionalität und dauerhafte Haltbarkeit sind beim Schornsteinabschluss gefragt.
Wir stellen Ihnen drei interessante System-Schornsteinköpfe aus dem Hause Schiedel vor.
SystemheizungFlächenheizungKomplettsysteme für Flächenheizung und Flächenkühlung - Qualität und Sicherheit aus einer Hand. Wie lassen sich Räume komfortabel energiesparend beheizen? Immer häufiger kommen Flächenheizungssysteme zum Einsatz, die sich durch effiziente Temperaturregelung sowie ein hohes Energieeinsparpotenzial auszeichnen.



Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Copyright · alle Rechte vorbehalten · all rights reserved