BauPraxis



Hausbau
Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
>
Infos zum Hausbau
> Hausbesitzer-News
> Neues zum Rohbau
> Innovative Produkte
> Förderprogramme
> News-Archiv

Lexikon
Verzeichnis

Links



Google



| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| BauPraxis Statistik |
| Informationen AGB |
| Impressum |









Kaufen statt Mieten


Elektrische Design Heizstrahler für Terrasse, Balkon, Cafés und Restaurants - die Alternative für Gasheizer









Lanzarote Urlaub nackt im eigenen Pool

Mit Gas betriebene Heizpilze sind nicht unbedingt umweltfreundlich
und deshalb auch nicht überall erlaubt.

Hotdoor Design Elektrostrahler

Der ideale Elektro-Infrarotheizstrahler für Cafés und Gartenterassen im Frühjahr wie im Herbst. Bildquelle: Gardelino GmbH Wohnwärme.


















Als Alternative bieten sich elektrische Heizstrahler an, besonders wenn sie auch noch durch italienisches Design hervorstechen.

Rheinstetten, 27.03.2014 - In vielen Städten in Deutschland sind Gas Heizstrahler, die sogenannten Heizpilze, in der Gastronomie verboten. Obwohl es derzeit den Anschein hat, dass sich das Klima erwärmt, etwas Unterstützung durch einen Infrarot Heizstrahler ist auf jeder Terrasse ganz hilfreich, da immer mehr Menschen gerne draussen sitzen. Und, es gibt tatsächlich einen Infrarotstrahler, der effizient ist und richtig gut aussieht.

Wie funktioniert ein Infrarot Heizstrahler eigentlich?

Infrarot HeizstrahlerAm einfachsten lässt sich das Prinzip, wie ein Infrarot Heizstrahler wärmt, mit der Sonnenstrahlung vergleichen. Die Infrarotstrahlen treffen auf die Haut z.B. beim Menschen, und erwärmen diese, so wie das die Sonnenstrahlen auch tun. Es wird nicht die Luft erwärmt, sie ist nicht in der Lage die Infrarotstrahlen zu absorbieren, sondern die Haut. Als Beispiel wird immer wieder gern ein Sonnenbad auf einem Gletscher angeführt, obwohl die Lufttemperatur unter 0 Grad ist erwärmt uns die Sonne.

Die Funktionsweise ist klar, nun zur Frage, ob es auch schöne Infrarot Heizstrahler gibt.

In Italien sind Heizstrahler auf Restaurant Terrassen weit verbreitet. Die meisten sind mit Gas betrieben, da es keine echte Alternative gab. Das hat die Firma Phormalab erkannt und sich zum Ziel gesetzt einen effizienten und schönen, elektrischen Infrarot Heizstrahler zu entwickeln. Herausgekommen ist der Hotdoor Infrarot Heizstrahler, der durch seine Leistung und das italienische Design überzeugt.

Das Design stammt von Antoni Di Chiano, der sich intensiv mit der Funktionsweise eines Heizstrahlers auseinandergesetzt hat. Mit diesem Wissen hat er eine optimale Form entworfen, die zu einem aussergewöhnlichen Wärmelieferanten geführt hat.

Der Hotdoor Infrarot Heizstrahler ist in verschiedenen Ausführung erhältlich. Er kann an der Wand oder Decke montiert werden oder mit einem stabilen Fuss ausgerüstet kann er auf den Boden gestellt werden. Alle Modellen gibt es in 3 verschiedene Bögen und mehreren Farbkombinationen.   Soweit zum Design, und nun zur Technik.

Der Hotdoor Infrarot Heizstrahler ist aus Pressgussaluminium hergestellt, die Wand- und Deckhalter sowie die Grundstütze sind aus Aluminium und die Grundplatte ist aus Metall feuerverzinkt und alles ist pulverbeschichtet. Für die Infrarotlampe wird die HeLeN Technologie von Philips-Dr. Fischer zu Grunde gelegt, die eine sehr lange Lebensdauer mit durchschnittlich 5.000 Stunden hat. Die Lampe gibt es in 1300 Watt, 1500 Watt oder 2000 Watt.

Der Hotdoor Infrarot Heizstrahler ist IPX5 (Schutz gegen Strahlwasser aus beliebigem Winkel) zertifiziert und eignet sich daher für Außenräume.   Ein schönes Ambiente kann durch einen Hotdoor Designheizstrahler noch aufgewertet. Für die Gastronomie ist der elektrisch Hotdoor die attraktive Alternative und im privaten Bereich überzeugt er jeden Designliebhaber.

Zweistrahliger Hotdoor Heizstrahler
Zweistrahliger Design-Heizstrahler für den Garten, am Pool, auf der Terrasse... Bildquelle: Gardelino GmbH Wohnwärme.


Der Onlineshop > www.wohn-waerme.com hat den Hotdoor Infrarot Heizstrahler im Portfolio. Mit einer ausführlichen Beratung und Informationen zum Betrieb wird geholfen, das richtige Modell zu finden. Einem warmen Aufenthalt im Freien für Gäste und Freunde steht also nichts mehr im Wege.  

---------------------------------------------

Info über Gardelino GmbH Wohnwärme

wohn-waerme.com, ein Geschäftszweig der Gardelino GmbH, widmet sich mit Leidenschaft dem Bereich Design für Wärme.   Design Heizkörper, Design Heizstrahler und Kamine werden Liebhabern von gutem und außergewöhnlichem Design im Onlineshop präsentiert. Weltweit werden die neusten Trends und geeignete Produkte aufgespürt. Durch den intensiven Kontakt zu den Herstellern sind individuelle Lösungen, was Größe, Farbe und auch Design betrifft, machbar.   Wichtig ist dem engagierten Team von wohn-waerme.com die persönliche Beratung der Kunden, da eine hohe Kundenzufriedenheit die Basis für den Erfolg ist.


BauPraxis Link-Tipps:


ratiotherm energiespeichersystemratiotherm energiespeichersystem
Intelligenter Wärmespeicher optimiert jedes Heizsystem. Schichtspeicher OSKAR von ratiotherm
ist das hocheffiziente Energieeinsparsystem für alle zentralen Heizungsanlagen. Ein intelligenter Energiemanager, der die Wärme einer Heizungsanlage so effizient organisiert, dass mit seiner Hilfe bis zu 30% Energiekosten eingespart werden können.
Lesen Sie die Neuvorstellung in BauPraxis!

EnergiesparelampenHalogenlampeEnergiesparende Beleuchtung in Wohnräumen und Arbeitszimmern. Nicht nur der Aspekt "Energiesparen" ist wichtig, auch die Wahl des Leuchtmittels und die Qualität des Lichtes für den jeweiligen Zweck sind besonders zu beachten. Wir erklären die verschiedenen Leuchtmittel und deren Energiespareffekt bzw. deren Lichtqualitäten.
Bioethanol KamineBioethanol KamineDie neue Flamme für Design-Liebhaber: Design Bioethanol Feuerkamine von ecosmart Fire. Lebensraum, Wohlfühloase und Rückzugsbereich - die eigenen vier Wände sind nicht nur ein Stück Heimat, sondern immer auch Ausdruck des persönlichen Stils. Eine besonders ästhetisch-kreative Form des individuellen Einrichtungsstils bieten die innovativen Burner Kits und Fireboxen von ecosmart  Fire.
FörderungVom Kaminfeuer bis zur Ganzhausheizung mit Holz und Pellets. Steigende Energiepreise und Schlagworte wie Energiewende lassen die Menschen intensiver denn je beim Heizen über erneuerbare Energien nachdenken. Die Münchner Schiedel GmbH & Co.KG hat mit dem System Kingfire dazu die passende Lösung – mit der abgestimmten Kombination aus Feuerstätte und Schornstein, ausbaubar zum Individualheizsystem.


Homepage
<<
top
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved
-