BauPraxis



Hausbau
Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
>
Infos zum Hausbau
> Hausbesitzer-News
> Neues zum Rohbau
> Innovative Produkte
> Förderprogramme
> News-Archiv

Lexikon
Verzeichnis

Links



Google



| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| BauPraxis Statistik |
| Informationen AGB |
| Impressum |






Kaufen statt Mieten

Hobby für Männer - Handwerken in der Freizeit

Man wird immer wieder danach gefragt, doch kaum jemand hat welche, dem er wirklich regelmäßig nachgeht: Hobbys.

Tipps für Männer





Frankfurt/Main, September 2010

Man wird immer wieder danach gefragt, doch kaum jemand hat welche, dem er wirklich regelmäßig nachgeht: Hobbys. Dabei wünschen sich die meisten Menschen eine interessante Tätigkeit, die sich nebenher machen lässt und Spaß macht. Während Frauen es mit Bastelarbeiten versuchen, müssen Männer nicht untätig bleiben. Einer der besten Tipps für Männer ist das Handwerken als Hobby: Damit machen sie sich nicht nur selbst glücklich, sondern auch ihre Familien oder Freunde, die von der praktischen Arbeit profitieren.

Männer und Handwerken

Viele Männer sind kreativer, als sie denken - sie brauchen nur den richtigen Antrieb. Die meisten Männer finden auch Freude daran, draußen zu sein und sich körperlich zu betätigen, um ein Ziel zu erreichen. Handwerken verbindet all das und ist trotzdem so facettenreich, dass jeder Mann eine Nische finden muss, in die er sich eingliedern kann.

Tipps für Männer

Arbeiten am Haus verbinden beide Welten miteinander.

Je nach Projekt ist man dabei zum Werken draußen oder muss unterwegs sein, um Materialien zu besorgen. Die körperliche Arbeit folgt, sobald alles Notwendige zusammengetragen ist. Diese Art von Handwerkerei wird vor allem Frauen freuen, da sie ihre Gestaltungswünsche einbringen können - sie gehört aber auch aus finanziellen Gründen zu den besten Tipps für Männer. Denn wer selbst Aufgaben übernehmen kann, braucht keinen teuren Profi-Handwerker für kleinere Arbeiten.




Künstlerisch veranlagte Männer haben beim Handwerken die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Bei der Arbeit gibt es immer Situationen, die innovative Lösungen erfordern. Gerade deswegen spricht Handwerken in der Freizeit so viele Männer an: Sie sehen darin die Herausforderung, die Spaß macht und trotzdem ein Erfolgserlebnis darstellt. Doch auch, wenn die Aufgabe klar und unkompliziert ist, gibt es immer wieder Möglichkeiten, die Sache interessanter zu gestalten.

Handwerken in der Freizeit - wie teuer ist das Hobby?

Bei einem Hobby muss man sich immer die Frage nach dem Preis stellen. Schließlich macht man die Tätigkeit nur zum Spaß und verdient damit selten Geld. Der praktische Nutzen des Handwerkens macht es aber auch finanziell zu einem der heißesten Tipps für Männer.

Unter Umständen können Projekte im Rahmen des Hobbys teuer werden. Wer etwas Größeres bauen oder einen besonderen Wunsch umsetzen möchte, wird dafür zunächst Geld investieren müssen, da das Material schließlich nicht umsonst ist und sich die Kosten summieren, wenn viel benötigt wird. Andererseits lohnen sich die Investitionen, da man auf diese Weise die Arbeit eines professionellen Handwerkers nicht in Anspruch nehmen muss, die oft teurer käme.

Auch bei handwerklichen Projekten, deren Erledigung nicht zwingend erforderlich ist, kann es günstiger sein, sie selbst zu machen. Eine Sitzbank für den Außenbereich oder ein großes Aquarium für den Wohnraum kann man in jedem Baumarkt erwerben. Dort findet man aber nicht immer ein Modell, das preislich im Rahmen liegt oder den Wünschen entspricht. Meist werkelt man am Ende doch selbst daran herum und ärgert sich darüber, es nicht gleich selbst gemacht zu haben.

Solche Wünsche sind ideale Gelegenheiten für Hobbyhandwerker, die eine neue Herausforderung suchen. Die meisten typischen Wünsche sind leicht zu bewältigen und lassen sich mit einer Anleitung aus dem Internet problemlos realisieren - und das Ergebnis ist oft schöner als erwartet.

Infrarotstrahler HeatscopeWohlige Wärme im Bad auf Bestellung: Infrarot-Heizstrahler HEATSCOPE mit punktueller Wärmestrahlung. Mit dem neuen Infrarot-Heizstrahler HEATSCOPE VISION von Moonich gehört morgendliches Frösteln nun der Vergangenheit an. Der energieeffiziente Infrarotstrahler erreicht bereits in maximal 15 Sekunden seine volle angenehme Betriebstemperatur bei dezentem Licht und hoher Energieeffizienz. Da macht das Bad richtig Spaß...
MIRKA SchleiftellerInnovative Schleifmaschine überzeugt:

Exzenterschleifer MIRKA DEROS sorgt mit seinem Staub-Absaugsystem für saubere Arbeits- Umgebung, bessere Kontrolle und ein besonders hochwertiges Schleifergebnis - und nahezu staubfrei. Einen wesentlichen Beitrag leisten dabei die neuartigen Schleifteller mit zentralen Lufteinlass.
StromaggregatNotstromaggregate für Hausbesitzer: Notstromaggregate oder auch mobile Stromaggregate bieten Sicherheit bei Stromausfall und liefern Strom im Garten oder auf dem Feld für den Betrieb von Elektrowerkzeugen. Für Hausbesitzer sind kleinere, kompakte und sehr mobile Geräte von Interesse, wenn es darum geht, einen Stromausfall zu überbrücken, für Gewerbebetriebe gibt es große kraftvolle Generatoren... Infos hier!
Gardelino Infrarot HeizstrahlerElektrische Design Heizstrahler für Terrasse, Balkon, Cafés und Restaurants. In vielen Städten in Deutschland sind Gas Heizstrahler, die sogenannten Heizpilze, in der Gastronomie verboten. Obwohl es derzeit den Anschein hat, dass sich das Klima erwärmt, etwas Unterstützung durch einen Infrarot Heizstrahler ist auf jeder Terrasse ganz hilfreich. Und, es gibt tatsächlich einen Infrarotstrahler, der effizient ist und richtig gut aussieht.

Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved