BauPraxis



Hausbau
Hausbesitzer
Wohnqualität
Haussicherheit
Tipps Haus Garten
Dachrenovierung
Hauswartung
Hausrenovierung
Bau-Tipps

Planung
Technik
Oekologie
Finanzierung
Bau-News
Lexikon
Verzeichnis
Links



Google

BauPraxis Infos
Sitemap
Mediadaten
Marketing-Pakete
Statistik
Information AGB
Impressum
Datenschutz













Haussitting während des Urlaubs : Mit gutem Gefühl verreisen

ARAG Experten sagen, worauf Urlauber und Haussitter achten sollten






Lanzarote Urlaub nackt im eigenen Pool

Ab in den Urlaub ins private Ferienhaus auf der Kanareninsel Lanzarote:

Haus am Meer - Finca auf dem Land - Ferienwohnung im Dorf - Villa mit privatem Pool. Wir haben alles - suchen Sie sich Ihr Feriendomizil aus!

Hauseinbruch vorbeugen

Die jüngst veröffentlichte Polizeiliche Kriminalstatistik (2013) dokumentiert zwölf von 16 Bundesländern eine kontinuierlich gestiegene Zahl an Wohnungseinbrüchen.
Bild: Copyright LanzaRed SL







ARAG





















Düsseldorf, 21.08.2014

Sie reisen gerne? Prima, wenn Sie jemanden haben, der Ihre Wohnung oder Ihr Haus versorgt.

Doch was geschieht, wenn dem freundlichen Helfer oder Nachbarn einmal ein Missgeschick passiert? Und was muss man bei professionellen Haussittern beachten? ARAG Experten geben Auskunft.

Klare Absprachen treffen


Meist ist nicht viel zu tun, während der Haus- oder Wohnungseigentümer im Urlaub weilt: Briefkasten leeren, Blumen gießen, gegebenenfalls noch Rollläden hoch- und runterfahren oder bei Tierbesitzern die Katze, den Hund oder den Hamster versorgen.
Da es sich hierbei um wenig aufwendige Tätigkeiten handelt, sprechen Urlauber und Helfer selten ab, wer im möglicherweise eintretenden Schadensfall haftet. Auch wenn es unangenehm ist, raten die ARAG Experten jedoch dazu, dies im Sinne der freundschaftlichen Beziehung am besten im Vorfeld und noch besser schriftlich festzuhalten. Denn so kann sich weder der Nachbar beschweren, wenn er die versehentlich zerbrochene Vase ersetzen muss, noch der Hausherr, wenn er bei anderer Absprache auf den Neuerwerbskosten sitzen bleibt.

Wer haftet bei einem Missgeschick?

Fehlt es an einer nachweislichen und eindeutigen Absprache, wird für derartige Gefälligkeitsdienste teilweise ein stillschweigender Haftungsausschluss angenommen. In derartigen Fällen ist sodann bei leichter Fahrlässigkeit der Helfer nicht in der Pflicht - ein Missgeschick kann schließlich jedem passieren. Anders ist es in Fällen grober Fahrlässigkeit. Lässt der doch nicht so verlässliche Nachbar ein Fenster auf, durch das sich Einbrecher leicht bedienen können oder ein Unwetter zerstört durch das offene Fenster Dinge, kann dies sein Verschulden sein und er bzw. seine Versicherung kann haften. Generell raten die Experten der ARAG dem Reisenden, es dem Haushüter möglichst einfach zu machen. Stellt man die Blumen beispielsweise alle zusammen, muss der Helfer nicht durch alle Räume laufen. So werden nicht nur Unfallgefahren minimiert, sondern auch die Einsatzzeit des freundlichen Gehilfen.

Wenn Tiere versorgt wirden müssen

Muss neben der Wohnung noch ein Tier versorgt werden, sollte ebenfalls über mögliche Haftungsschäden gesprochen werden, da der Tierhüter in Urlaubsvertretung für Schäden, die das Tier anrichtet, haftet (§ 834, Haftung des Tieraufsehers). Bei Kleintieren wie Hamstern oder Kaninchen kann man wohl darüber hinwegsehen, meinen die ARAG Experten, weisen aber darauf hin, dass man Hunde oder Pferde im Gegenzug nur beaufsichtigen sollte, wenn der Halter eine entsprechende Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese schließt in der Regel den Tiersitter direkt mit ein. Erleidet der tierische Liebling in der Abwesenheit des Halters selbst einen Schaden, ist die Betreuungsperson nur bei grob fahrlässigem Verhalten zur Verantwortung zu ziehen - und das muss seitens des Urlaubers nachgewiesen werden.

Hauskatze wohin im Urlaub?
Wer Haustiere in gewohnter Umgebung während seines Urlaubs versorgt wissen will, sollte einen Haushüter beauftragen. Bild: Copyright LanzaRed SL


Professionelle Haussitter "hüten" Haus, Garten und das geliebte Haustier

Eine haftungstechnisch sichere Alternative ist das Engagieren eines sogenannten Haussitterservices. Professionelle Hüter sind über eine Betriebshaftpflichtversicherung bei etwaigen Schadensersatzansprüchen abgesichert, wissen die ARAG Experten. Allerdings lassen sich solche Dienste ihren Einsatz natürlich etwas mehr kosten als ein nettes Urlaubssouvenir.

Aber wer eine große Villa hat und dazu noch ein Grundstück, das gepflegt werden soll, der sollte es sich und seinem Haus wert sein, einen Haussitter-Profi währen des Urlaubs einzustellen. Dieser wohnt dann auf Wunsch sogar im Haus und erledigt alles Dinge, die anfallen - samt Rasen mähen, Garten gießen, im Winter Schnee räumen oder den Gehweg streuen, regelmäßig lüften und den Briefkasten leeren, während Sie in der Sonne liegen und richtig beruhigt entspannen können.

Weitere Informationen zum Thema Haussitting plus Adressen und Links finden Sie auf dem linkFerienhausportal Lanzarote und dort unter der genauen Webadresse zum linkArtikel: http://www.lanzarote-virtual.com/tipps-zum-urlaub/haushueter-service-im-urlaub

BauPraxis Link-Tipps:

Dimplex SpeicherheizungDimplex SpeicherheizungEinfach Sonne speichern und sparen. Mit der neuen Dimplex Speicherheizung "Intelligent Quantum und Smart Eco System".
Die innovative Speicherheizung aus dem Hause Dimplex wurde gezielt für die Energiewende entwickelt und nutzt effizient, was für Sonnen- oder Windenergie typisch ist: schwankende Strom-Mengen. Steuern lässt sich die Technik über das neue Smart Eco System von Dimplex.
Alulux RolllädenAlulux RolllädenSchutz vor Einbrechern: Dank stabiler Aluminium-Rollläden mit automatischer Steuerung beruhigter in den Urlaub fahren. Volle Briefkästen, dunkle Räume, tagsüber dauerhaft geschlossene Rollläden sind eindeutige Zeichen für Einbrecher, dass die Bewohner verreist sind. Automatisch gesteuerte Rollläden sind an jedem Haus nachrüstbar. Mehr...
HauseinbruchMehr Sicherheit vor Einbrechern mit Produkten, die das RAL Gütezeichen tragen: Zäune - Garagentore - Türen - Fenster - Schlösser.
Über 120.000 Mal haben Einbrecher im vergangenen Jahr in Wohnungen und Häusern zugeschlagen. Besonders zuverlässigen Schutz bieten Produkte mit dem RAL Gütezeichen: Käufer können darauf vertrauen, dass diese Produkte Einbrechern das Leben schwer machen. Mehr...
EnergiesparelampenHalogenlampeEnergiesparende Beleuchtung in Wohnräumen und Arbeitszimmern. Nicht nur der Aspekt "Energiesparen" ist wichtig, auch die Wahl des Leuchtmittels und die Qualität des Lichtes für den jeweiligen Zweck sind besonders zu beachten. Wir erklären die verschiedenen Leuchtmittel und deren Energiespareffekt bzw. deren Lichtqualitäten.
HochwasserHochwasser- Schutztüre:
trocken, auch wenn Flüsse über die Ufer treten: Spezialtür
trotzt dem Hochwasser. Überschwemmungen und Hochwasser bringen hohe Schäden, die Bausubstanz leidet, die Einrichtung wird zum Sperrmüll. Die neue Hochwasser - Schutztür von Teckentrup macht das Haus dicht...

Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Informationsportal zum Hausbau · Copyright · alle Rechte vorbehalten · all rights reserved