BauPraxis


Hausbau
> Hausbau Neubau
> Haus + Wohnen

> Bauherren Tipps


Hausbesitzer
Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
Lexikon
Verzeichnis

Links




| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| Statistik |
| Information AGB |
| Impressum |



Energiesparen trotz Kälte und Wind.























Alulux Rollläden

Schutz vor Einbrechern: Dank stabiler Aluminium-Rollläden mit einer automatischen Steuerung beruhigter in den Urlaub fahren.

Volle Briefkästen, dunkle Räume, tagsüber dauerhaft geschlossene Rollläden sind eindeutige Zeichen für Einbrecher, dass die Bewohner verreist sind. Automatisch gesteuerte Rollläden sind an jedem Haus nachrüstbar und bringen mehr SCHUTZ UND KOMFORT. Mehr lesen Sie hier.






Lanzarote Urlaub im eigenen Pool

Die kalte Jahreszeit mit nassem Wetter und Schnee: Wer freut sich da nicht auf heißen Kakao, selbstgebackene Plätzchen und Kerzenschein – am besten im warmen Wohnbereich, wo es behaglich und gemütlich ist. Sehr gut abgedichtete Fenster verhindern unangenehme Zugluft. Es tritt weniger Wärme aus und es dringt weniger Kälte ein.

Weil viele Bauherren heutzutage aber große Fensterflächen wählen, die viel Licht ins Haus lassen, sind die Fensterflächen Wind und Wetter besonders ausgesetzt.

Selbst mit wärmedämmendem Glas geht Energie verloren. Scheinbar unvermeidliche Wärmeverluste am Fenster können mit Rollläden jedoch erheblich gesenkt werden.

Eine Studie des Zentrums für angewandte Energieforschung zeigt, dass geschlossene Rollläden die Energieverluste im Schnitt um bis zu 30 Prozent und besonders an älteren Fenstern noch weit mehr reduzieren. Dabei ist es wichtig, dass die Rollläden den Fensterbereich möglichst dicht abschließen. Erst dann kann ein isolierendes Luftpolster zwischen Rollladenbehang und Glasschicht entstehen. Das verringert u.a. die Wärmeabstrahlung der Fenster nach außen deutlich. Die Rollläden werden zu wahren „Wärmeschilden“, wenn bei der Planung und Integration alles korrekt berücksichtigt wurde.
Hausbesitzer und Bauherren, die in die passenden Rollläden investieren, werden schon nach kurzer Zeit durch geringere Energiekosten belohnt. Auch eine Nachrüstung bei älteren Bauten und vor allem bei Fenstern mit schlechtem U-Wert, rentiert sich heute mehr denn je. So spart man auf einfache Art und Weise Geld und entlastet die Umwelt nachhaltig.

Alulux liefert sowohl für die Neubauanwendung als auch für den Sanierungsbereich intelligente Rollladen-Komplettsysteme. Außerdem besteht bei der Sanierung gleich die beste Gelegenheit, um Motor und Steuerung für die Rollläden einzuplanen. Sie bewegen sich dann auf Knopfdruck wie von Geisterhand auf und ab. Die Automatik schließt die Rollläden selbsttätig z.B. bei Abwesenheit.




Alulux Rollaeden bieten zusätzlichen Schutz vor Energieverlusten
Vorbaurollläden sind effektiver Käteschutz im Winter und erhöhen die Sicherheit gegen Einbruch.



Besteht der Rollladen aus Aluminium, sind eine größere Langlebigkeit und ein erhöhter Einbruchschutz zusätzliche Effekte. Aufgrund ihrer Montage- und Materialeigenschaften können unterschiedliche Besonderheiten aufweisen. Hier lohnt sich der Besuch beim Alulux-Fachmann.


Einen qualifizierten Alulux-Fachbetrieb in Ihrer Nähe finden Sie unter der Händlersuche auf



ALULUX.

BauPraxis Link-Tipps:

Hausbau massiv>Beim Hausbau dank guter Planung dauerhaft profitieren - eine kluge Planung ist beim Hausbau das A und O. Durch die Entscheidung für ein Eigenheim aus massivem Mauerwerk profitieren Bauherren gleich mehrfach und dauerhaft: massive Bauten sind resistenter gegen Temperaturextreme, Unwetter oder heftige Stürme - neben dem außergewöhnlichen Geborgenheitsgefühl lässt sich dadurch auch eine Menge Geld sparen...
Heizlüfter für jeden ZweckSchnell und punktgenau angenehme Wärme zwischendurch: Überall da, wo schnell und unkompliziert für Wärme gesorgt werden soll, eignen sich Direktheizgeräte als sparsame Lösung zum Beheizen von Teilbereichen, z.B. an kalten Tagen in der Übergangszeit, wenn die Hauptheizung ausgeschaltet ist. Moderne Heizlüfter sind da der perfekte Wärmespender...
Heizung elektronisch steuernRichtig heizen und lüften: Heizenergie-Fresser Nr. 1 = offene Fenster. Der bundesweite Heizspiegel 2009 zeigt: Das Heizen in Deutschland bleibt auch 2010 teuer. Vor der nächsten Heizperiode empfiehlt sich daher eine intelligente Regelung der Raumtemperatur, um den Energieverbrauch effizient zu reduzieren...
AluluxStechmücken im Schlafzimmer? Gerade an lauwarmen Sommerabenden ist Insektenschutz im Haus ein aktuelles Thema: Eine intelligente Lösung bieten die praktischen Alulux-Vorbaurollladensysteme mit dem gleichzeitig integrierten Insektenschutzgitter. Es ist direkt unsichtbar im Rollladenkasten mit eingebaut und erhöht den Schutz vor Insekten und gibt Ihnen und Ihren Kindern eine sichere Nachtruhe....

Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved