BauPraxis


Hausbau

Hausbesitzer
Planung
Technik
> Wärmepumpe
> Wohnungslüftung
> Heizungstechnik
> Bautechnik

Oekologie
Finanzierung
Bau-News
Lexikon
Verzeichnis
Links





| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| Statistik |
| Information AGB |
| Impressum |







Kaufen statt Mieten







Zehnder Comfosystems - dezente Technik
Komfortable Wohnraumlüftung + Design-Abdeckgitter in den Räumen

Ferienhaus auf Lanzarote = Privaturlaub



Urlaub in der Sonne, in der Wärme, am Meer:
Buchen Sie gleich hier Ihren Ferienhausurlaub auf Lanzarote.

Häuser mit Pool,
Finca-Urlaub,
Häuser am Meer
Landhäuser


Die einzigen für den Bewohner im Alltag sichtbaren Teile einer komfortablen Raumlüftungsanlage sind, neben einer Steuerung, die Luftauslässe für Zu- und Abluft. Daher gehören zu einem ausgereiften Lüftungskonzept auch optisch ansprechende Lösungen für die Schnittstellen im Wohnbereich. Damit diese sich harmonisch in das Wohnambiente einfügen, bietet Zehnder eine breit gefächerte Palette an Design-Abdeckgittern, bei welchen sich für jeden Geschmack das richtige Modell finden lässt.

Die qualitativ hochwertigen Designelemente als Wand-, Boden- oder Deckenvarianten, in Edelstahl oder Weiß gehalten, fügen sich mit einer zeitlosen und hochwertigen Optik harmonisch in jedes Raumambiente ein. Die rechteckigen Varianten lassen sich je nach Bedarf hochkant oder quer anbringen, selbstverständlich sind auch runde Modelle möglich.
Zehnder ComfoAir Systeme



















Pollen-Allergie?

> NEU <
Das "doppelte Lüftchen" – besonders leise und hocheffizient. Zehnder ComfoSpot Twin40 ist die dezentrale Lüftungslösung für paarweisen Betrieb
und das erste dezentrale Lüftungsgerät des Raumklimaspezialisten aus Lahr mit intermittierender – sprich paarweiser – Betriebsart. Es vereint nicht nur ansprechendes Design, hohe Energieeffizienz und flüsterleisen Betrieb, sondern ist auch einfach und ohne Aufwand zu montieren.






ratiotherm Wärmespeicher



Zehnder Wohnraumlüftung im Kinderzimmer

Da schlägt nicht nur das Kinderherz höher, denn Frischluft macht Spaß – ohne Zugluft. Eine komfortable Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung sorgt automatisch und bequem für eine durchgehend gesunde und frische Luftqualität. Und Energiekosten spart man außerdem noch.
Zehnder Wohnraumlüftung Gitter im Bad

Komfortable Wohnraumlüftung sorgt für frische Luft im Badezimmer: Durch die Anbringung der Luftdurchlässe unterhalb der Decke kann die verbrauchte warme und feuchte Luft optimal abgeführt werden. Dadurch wird effektiv der lästigen Schimmelbildung vorgebeugt.
Zehnder Lüftungsgitter im Schlafzimmer

Dezente Technik: Die Zu- und Abluftströme der komfortablen Wohnraumlüftung werden durch unauffällige Wandluftdurchlässe in allen Räumen geregelt. Diese können mit ästhetischen Design-Abdeckgittern aus Edelstahl von Zehnder verkleidet werden.
Zehnder ComfoSense Steuerung

Mittels moderner Bedieneinheiten in Lichtschaltergröße wie die Zehnder ComfoSense kann der Bewohner ganz bequem zwischen verschiedenen Lüftungseinstellungen wählen.

Bildquellen: Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr.


BauPraxis Link-Tipps:

Zehnder RenovationsventilNEU: Das Zehnder Renovationsventil: Leichte Montage und optimale Behaglichkeit. Neues Zuluftventil von Zehnder für die Sanierung vereinfacht die Installation und bietet maximalen Raumluftkomfort - innovatives Design verhindert Staubablagerungen um das Ventil und ermöglicht, den Raum zugluftfrei zu versorgen. Lesen Sie die Details...

WohnungslüftungPlanungstipps für die automatische Wohnungslüftung. Kontrollierte Wohnraumlüftung führt im Kampf gegen Schimmel, Schadstoffe und allergieauslösenden Pollen garantiert zum Sieg und garantiert ein angenehmes Wohnraumklima im ganzen Haus. Eine kontrollierte Wohnungslüftung schafft Langzeitvorteile: angenehmes und gesundes Wohnraumklima durch kontinuierliche Frischluftzufuhr sowie Vermeidung von Schimmelbildung und Feuchteschäden bei energetisch sanierten, luftdichten Immobilien und einen höheren Immobilienwert.
Lesen Sie hier unsere Tipps!

Wohnungslüftung
Ohne Lüftung kein Smart Home: Kontrollierte Wohnraumlüftung ist ein sinnvoller Bestandteil moderner, intelligenter Haustechnik.
Der Trend modernen Bauens geht hin zu komfortablen, hochautomatisierten und zugleich ökologisch ausgerichteten Immobilien. Eine kontrollierte Wohnungslüftung (KWL) sorgt bei den hohen Dämmstandards und luftdichten Gebäudehüllen moderner Energieeffizienzbauten für gesunde Raumluftverhältnisse bei gleichzeitig niedrigen Heizkosten - und sie läßt sich bequem vom Smartphone oder Tablet steuern...

Richtig gesund lüften
Heim-Vorteil: Gesundes Raumklima
Kontrollierte Wohnraumlüftung führt im Kampf gegen Schimmel, Schadstoffe und allergieauslösenden Pollen garantiert zum Sieg.
Fast jeder 6. Haushalt ist betroffen: Sichtbarer Schimmelpilzbefall lautet die Diagnose aus einer repräsentativen Studie von immowelt.de. Denn im Zuge energetischer Sanierungen an Gebäuden wird die natürliche Lüftung über Ritzen und Fugen im Mauerwerk so stark reduziert, dass Räume leichter "überfeuchten" und damit Schimmel den Weg ebnen. Hier ist die Lösung.



 
Homepage
<<
top
   
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved
   

| Hausbau | Bau-Tipps | Planung | Planungs-Tipps | Ökologie | Technik | Lexikon | Baufinanzierung | Bau-News | Verzeichnis | Links |
-