BauPraxis


Hausbau

Hausbesitzer
Planung
Technik
> Wärmepumpe
> Wohnungslüftung
> Heizungstechnik
> Bautechnik

Oekologie

Finanzierung

Bau-News
Lexikon
Verzeichnis

Links




| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| Statistik |
| Information AGB |
| Impressum |



Kaufen statt Mi.de?pid=81

Zwei in einem: Dimplex Lüftungswärmepumpe
sorgt für warmes Wasser und frische Luft im Haus









Die kompakte Warmwasser-Lüftungsanlage sorgt für frische Luft
und ein gesundes Raumklima plus Warmwasser.


Dimplex Lüftungswärmepumpe 200E
Kulmbach, im Mai 2013

Für Bauherren und Modernisierer ist die kontrollierte Wohnraumlüftung ein zunehmend bedeutendes Thema, denn luftdichte Fenster sowie moderne Dämmsysteme an Dach und Fassade unterbinden die natürliche Frischluftzufuhr. Zentrale Lüftungsgeräte wie die neue Lüftungswärmepumpe LWP 200E von Dimplex schaffen hier kontrolliert Abhilfe und bieten dank der integrierten Wärmepumpe einen praktischen Mehrwert: Denn aus der warmen Abluft erzeugen sie warmes Wasser zum Duschen, Baden und Geschirrspülen.

Die kompakte Warmwasser-Lüftungsanlage von 1,70 Meter Höhe und 60 Zentimetern Durchmesser sorgt in Wohneinheiten bis 110 Quadratmeter für frische Luft und ein gesundes Raumklima. Zudem stellt der integrierte 200 Liter Wasserspeicher warmes Wasser zwischen 23°C und 60°C individuell bereit.

Der große Vorteil: 70 Prozent der benötigten Energie um das Wasser zu erwärmen sind gratis. Denn die Dimplex Lüftungswärmepumpe LWP 200E entzieht der verbrauchten Raumluft aus Küche und Bad Wärme und überträgt sie mit Hilfe des integrierten Wärmetauschers auf das Brauchwasser. Anschließend wird die Abluft über die Außenwand abgeführt. Gleichzeitig strömt über einstellbare, mit Filtern versehene Au-ßenwand-Zuluftdüsen Frischluft in die Wohn- und Schlafräume nach.

Ein weiteres Plus der nachhaltigen Dimplex Komplettlösung ist, dass das warme Wasser innerhalb einer Wohnung erhitzt und verbraucht wird. So lassen sich Temperaturverluste, wie sie durch Stillstand und Zirkulation innerhalb eines Gebäudes entstehen, stark reduzieren. Mit der maximal möglichen Erhitzung des Wassers auf bis zu 60°C ist zudem die thermische Desinfektion, und damit der Schutz vor Legionellen sichergestellt.

Neben der platzsparenden Bauform überzeugt die steckerfertige, grau/weiße Dimplex Lüftungswärmepumpe LWP 200E auch durch die benutzerfreundliche digitale Steuerung am LC-Display. Für eine Anbindung des Lüftungsgerätes an externe Steuerungen (Smart Home) sind zudem programmierbare Ein- und Ausgänge vorhanden. So kann beispielsweise der Eigenverbrauchsanteil von selbst erzeugtem Strom erhöht werden, indem die PV-Anlage den Sollwert der Warmwassertemperatur steuert.

Die neue Dimplex Lüftungswärmepumpe ist mit energiesparenden EC-Ventilatoren ausges-tattet, die einen frei regelbaren Volumenstrom zwischen 30 und 140 m?/h erzeugen. Optional lässt sich ein Luftqualitätssensor anschließen. So wird die Raumluftqualität automatisch er-fasst und die Zu- und Abluftführung nach Bedarf gesteuert – für ein jederzeit angenehmes Raumklima.

Weitere Informationen:
Hier erfahren Sie mehr über die neuen Lüftungswärmepumpe LWP 200E von Dimplex.






Dimplex Logo





Dimplex LWP 200E

Die kompakte Warmwasser-Lüftungsanlage von 170 cm Höhe und 60 cm Durchmesser sorgt in Wohneinheiten bis 110 Quadratmeter für frische Luft und gesundes Raumklima und stellt gleichzeitig warmes Wasser bis 60°C bereit.

Bildquellen: Glen Dimplex Deutschland GmbH, Kulmbach

BauPraxis Link-Tipps:

Dimplex WärmepumpeKomfort und Leistung auf kleinstem Raum: Die neue Dimplex Sole/Wasser-Wärmepumpe findet Platz auch in Häusern ohne Keller. Mit kompakten Maßen von 0,6 m Breite und 2,0 m Höhe ist die Aufstellung der SIW TU in jedem Hauswirtschaftsraum möglich.
Zudem überzeugt die neue Sole/Wasser-Wärmepumpe mit sehr hohen Leistungszahlen und dadurch geringen Betriebskosten sowie einem flüsterleisen Betrieb.

Dimplex Smart Eco System
Smart Eco System® regelt die gesamte Haustechnik: Dimplex stellt Lösung vor zur komfortablen, zentralen Bedienung einer vernetzten Haustechnik.
Das intelligente Home Energy Management ermöglicht eine effiziente Stromnutzung in Privathaushalten und ist bereits heute für ein intelligentes Stromnetz der Zukunft gerüstet.
Dimplex Wärmepumpe
Minimaler Platzbedarf, maximaler Komfort: Die neue Split Luft/Wasser-Wärmepumpe "Splydro" aus dem Hause Dimplex bietet ein neuartiges und perfekt abgestimmtes System zum Heizen und Kühlen sowie zur Warmwasserbereitung.
Das intelligent konzipierte System zur Nutzung der Wärmequelle Außenluft lässt sich ohne aufwendige Bohrungsarbeiten installieren und eignet sich für Neubau und ideal für die Haussanierung.
Dimplex Wärmepumpe
Optimiert für flüsterleisen Betrieb - Die neuen Dimplex Luft/Wasser-Wärmepumpen zur Außenaufstellung. Moderne Wärmepumpen Technologie bietet nicht nur die Nutzung der kostenlosen Wärmequelle Außenluft sowie geringen Installationsaufwand – die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen LA 22TBS und 28TBS aus dem Hause des Wärmepumpenspezialisten Dimplex zeichnen sich darüber hinaus durch einen besonders leisen Betrieb aus. Lesen Sie mehr über dieses Produkt hier...

Dimplex Schallrechner OnlinetoolLuft/Wasser-Wärmepumpe optimal aufgestellt mit dem Dimplex Schallrechner. Das neue kostenlose Dimplex Onlinetool schafft Planungssicherheit für den Bauherren zur Aufstellung der Ausseneinheit der Luft/WWasser-Wärmepumpe. Um das beste Ergebnis für einen flüsterleisen Betrieb zu erzielen, zeigt das Dimplex Onlinetool darüber hinaus an, in welche empfohlene Richtung die Luft-Ansaugseite sowie die Ausblasseite des jeweiligen Wärmepumpen-Modells zeigen sollte. Klicken Sie hier!
Dimplex Wärmepumpentechnik
Sinnvolle Symbiose aus Warmwasser-Wärmepumpe und Photovoltaik. Kombination aus Dimplex BWP 30HS und Photovoltaik-Strom ermöglicht die Erhöhung der Eigenverbrauchsquote. Die Warmwasser-Wärmepumpe BWP 30HS des Wärmepumpen-Spezialisten Dimplex nutzt die in der Umgebungsluft vorhandene Abwärme als wertvolle Energiequelle für die zentrale Warmwasser-Erwärmung bis 60°C.

Homepage
<<
top
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved