BauPraxis


Hausbau

Planung
Technik
Oekologie

Finanzierung

Bau-News
Lexikon
Verzeichnis

Links




| BauPraxis Infos |
| Sitemap |
| Mediadaten online |
| Marketing-Pakete |
| Statistik |
| Information AGB |
| Impressum |








Kaufen statt Mieten


Contorion E-Book - Internet & Handwerk


Ferienhaus auf Lanzarote = Privaturlaub

Ferienhaus für einen super Privaturlaub auf Lanzarote aussuchen und buchen - online seriös und zuverlässig. Hier!

Lanzarote
wartet auf Sie




Dieses E-Book richtet sich an kleine und mittelständische Handwerksbetriebe, die ihr Unternehmen aktiv im Internet präsentieren möchten und nach geeigneten Strategien zur Steigerung des Firmenerfolgs suchen.

Handwerksbetrieb müssen heute im Internet präsent sein
Strategien zur Steigerung des Firmenerfolgs finden Handwerksbetrieb im neuen kostenlosen E-Book von Contorion.
> Das E-Book gibt es hier zum kostenfreien Download <



Die Vorteile des Internets für Handwerksbetriebe: Wer sich heute erfolgreich gegen die Konkurrenz durchsetzen will und auch die junge Generation, die vom Kindesalter an mit dem Online Medium aufwächst, erreichen will, muss sich mit einem, für viele Handwerker bisher unergründetem Feld, vertraut machen: Dem Internet. Vorbei ist die Zeit, in der reine Mundpropaganda, der Eintrag im Branchenbuch oder die Werbefolie auf dem Auto ausreichen, um der rasant voranschreitenden Entwicklung des Marktes und den damit verbundenen Ansprüchen an die Unternehmer gerecht zu werden.


Wie Handwerksbetriebe das Internet für den eigenen Erfolg nutzen können.
Welche Themen hält der Ratgeber für Sie bereit?


 > Auftragsgenerierung
HandwerkErfahren Sie, wie Sie eine erfolgreiche, betriebliche Internetpräsenz aufbauen und von Ihren Kunden gefunden werden können.

 > Sparen im Einkauf
Entdecken Sie die Vorteile des Online-Einkaufs ubnd der Preistransparenz im www.

 > Mitarbeiterrekrutierung
Finden Sie heraus, wie Sie mit den neuen Medien nützliche Firmenkontakte knüpfen bis hin zur Mitarbeiterrekrutierung über Jobportale.


 > Internet ist, wo die Kunden sind: Neben den seit jeher gewohnten Vertriebswegen und dem Verlass auf den eigenen Kundenstamm und Mundpropaganda, sollte sich jeder Betrieb über Folgendes bewusst sein: Die Kunden von heute, vor allem junge Leute, suchen im Netz nach Handwerkern. Um die eigenen Dienste auch für diese Generationen zugänglich zu machen, ist die Auseinandersetzung mit der eigenen Internetpräsenz und entsprechenden Plattformen unumgänglich.

 > Materialbeschaffung leichtgemacht: Auch der Einkauf von Materialien wird durch das Internet erleichtert. Kürzere Betriebswege bedeutet geringere Kosten – das wissen auch die Konsumenten, die schon lange das inzwischen nahezu unergründliche Feld der Online Shops nach günstigen Preisen und guten Angeboten durchstöbern. Selbiges gilt natürlich auch für Material und Betriebsmittel, die Unternehmer im Internet häufig zu besseren Konditionen erwerben können, als im Fachhandel.

 > Personalgewinnung durch das Internet: Jobs werden im Internet angeboten und gesucht, die Bewerbungsmappe als PDF per Mail verschickt und nicht per Post – so handhaben es heute die meisten Betriebe, die junge Menschen für ihr Unternehmen gewinnen wollen. Die Handwerker Branche braucht junge Mitarbeiter, weshalb auch der kompetenteste Betrieb bestehend aus lauter „alten Hasen“ darauf achtgeben sollte, wo sich der Nachwuchs tummelt.

E-Book Handwerksbetriebe im Internet
























Pdf kostenlos herunterladen

BauPraxis Link-Tipps:

Kaufen statt Mieten
Lüftung in der Sanierung
Spezialmagazin „Lüftung in der Bestandssanierung“ erschienen.

Das Magazin beschäftigt sich mit den wichtigsten Aspekten der Belüftung von Wohnungen im Bestand, insbesondere im Zusammenhang mit energetischen Modernisierungen. Welchen Beitrag kann die Wohnungslüftung zur Heizkostenersparnis bringen? Wie wirkt sich mechanische Belüftung auf die Luftqualität aus? Wie ist es um die Hygiene in den Lüftungsanlagen bestellt? und weitere Aspekte. Weiterlesen...
LG SolartechnikMythos Photovoltaik: LG Electronics räumt mit häufigen Vorurteilen in derBevölkerung auf. Trotz ihrer unbestreitbaren Vorteile im Vergleich zu Kernenergie und der konventionellen Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen hat ein Großteil der Hausbesitzer, Bauherren und Immobilienbesitzer immer noch Vorurteile gegenüber Solar als umweltfreundliche Stromquelle. Die Photovoltaik ist ein Haupttreiber der Energiewende und hilft schon heute tausenden Anwendern im privaten und gewerblichen Bereich, unkompliziert Energiekosten zu senken. Informieren Sie sich!
Kompaktlader
Minibagger und Kompaktlader: vielseitige Helfer auf der Baustelle und im Garten.

Wer meint, dass Baumaschinen tonnenschwere Geräte sind, die nur vom Fachmann bedient werden können, der täuscht sich. Auch bei kleineren Arbeiten, die von Bauherren und Hausbesitzern selbst erledigt werden können, sind bestimmte Baumaschinen durchaus nützlich. Außerdem macht es mit Sicherheit jedem mehr Spaß, eine Grube mit dem Bagger auszuheben als mit dem Spaten...
Brennstoffzellen-Heizung im EigenheimEndlich unabhängiger von steigenden Strompreisen + hohe Fördermittel für klimaschonende Brennstoffzellen Heizgeräte.
41 Prozent der Bundesbürger würden gerne ihren Strom selbst erzeugen, wenn die Anschaffung einer entsprechenden Technik für sie erschwinglich wäre, wie eine repräsentative Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands e.V. zeigt. Weitere 15 Prozent sind generell an der Idee interessiert. Das Bedürfnis nach Unabhängigkeit vom allgemeinen Strommarkt und seinen Preisentwicklungen ist also riesig. Lesen Sie mehr zu diesem Thema...
Passivhaus
Passivhaus Kompendium 2016 - Jahresmagazin für Bauherren und Fachleute über alle wichtigen Aspekte des besonders energie-effizienten Passivhaus-Standards.

Wie kann der Gebäudebestand energieeffizient saniert werden? Wie nachhaltig ist das Passivhaus? Welche Bedeutung hat das Lüftungskonzept? Wie müssen Rahmen guter Passivhausfenster beschaffen sein? Und viele weitere Fragen und Antworten...

Leseproben und Bestellmöglichkeit hier.
 

Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Das Bauherren-Portal · Redaktion@BauPraxis.de · Copyright · alle Rechte vorbehalten · allrights reserved