BauPraxis


Hausbau
Planung
Technik
Oekologie
Ökologisch planen
Energietechnik
Wohnraumlüftung
Gesund wohnen
Ökologische Bau-produkte

Finanzierung
Bau-News
Lexikon
Verzeichnis
Links



BauPraxis Infos
Sitemap
Mediadaten
Marketing-Pakete
Statistik
Information AGB
Impressum
Datenschutz




Energieeffizienzlaber

>Energieeffizienzlabel belegt: Mit Solarthermie immer im Plus


>Seit September 2015 werden fast alle Wärmeerzeuger für Raumheizung und Warmwasserbereitung ebenso wie Verbundanlagen, die aus mehreren Heizkomponenten bestehen, durch die Energieverbrauch Kennzeichnung klassifiziert, um Verbraucher bei ihrer Suche nach einer energieeffizienten Heiz- oder Warmwasserlösung zu unterstützen. Die Bewertung erfolgt nach den bereits von den Haushaltsgeräten bekannten Stufen ab der niedrigsten Kategorie G bis zur höchsten Kategorie A+++.



Kaufen statt Mieten


Preisgarantie bei Stromtarifen: Lohnt sie sich für Verbraucher?
Eine Preisgarantie ist meist mit einer Mindestvertragslaufzeit von ein oder zwei Jahren verbunden.

Ferienhaus auf Lanzarote = Privaturlaub

Privates Ferienhaus
für einen super Urlaub auf Lanzarote aussuchen und gleich online buchen - sicher und zuverlässig
hier:

Lanzarote-virtual.com


Ihr Ferienhauspartner
auf Lanzarote

Lanzarote Sonne
Stromanbieter Vergleich E-Book
Holen Sie sich das kostenfrei E-Book zum Stromanbieter vergleichen.






Einige Stromanbieter werben mit Preisgarantien: Für einen bestimmten Zeitraum, der zwischen einem halben Jahr und drei Jahre dauern kann, verzichten sie auf eine Erhöhung der Strompreise. Verbraucher profitieren von Planungssicherheit, sollten bei der Wahl des geeinigten Tarifs aber manche Aspekte beachten.


Preisaufschlag für Garantie?

Eine Preisgarantie bringt wenig, wenn ein Stromtarif teuer ist. Einige Anbieter von Tarifen mit garantierten Preisen verlangen grundsätzlich viel Geld, diese sollten Verbraucher mittels eines Strompreisvergleichs identifizieren und ausschließen. Sie sollten nur bei Unternehmen einen Tarif mit Garantie vereinbaren, die bei einem Tarifvergleich wirklich überzeugen. Das Portal stromkampagne.com hat zahlreiche relevante Tipps für einen Vergleich veröffentlicht. Andere Firmen offerieren Tarife mit und ohne Preisgarantie, wobei sie für die Angebote mit Garantie einen Aufschlag fordern. Interessierte sollten sich gründlich überlegen, ob sich dieser Aufschlag auszahlt. Sie schützen sich zwar vor deutlich steigenden Kosten, aber niemand kann diese vorhersagen. Es kann auch sein, dass die Preise auf dem aktuellen Niveau verharren, dann haben Kunden Geld verschwendet.


Gilt die Preisgarantie für den gesamten Strompreis?

Viele Stromlieferanten beschränken ihre Garantie auf einen Teil ihres Preises. Gestiegene Steuern und Umlagen geben sie weiter. In diesem Fall liegt die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Kunden während der Laufzeit mehr bezahlen müssen. Insbesondere bei der EEG-Umlage drohen steigende Kosten. Die besten Anbieter garantieren den kompletten Strompreis.


Dauer der Preisgarantie und Mindestvertragslaufzeit

Eine Preisgarantie ist meist mit einer Mindestvertragslaufzeit von ein oder zwei Jahren verbunden. In diesem Zeitraum können Kunden ihren Anbieter nicht wechseln: Ergibt sich am Markt währenddessen ein günstigeres Angebot, können sie dieses nicht sofort nutzen. Das spielt keine Rolle, wenn Verbraucher langfristig bei einem Lieferanten bleiben wollen. Wechselwillige, die jedes Einsparpotenzial realisieren wollen, sollten dagegen flexible Tarife bevorzugen.

Schauen Sie rein in das Portal www.stromkampagne.com und vergelichen Sie die Anbieter.

Zuzsätzlich lesen Sie viele interessante und wichtige Tipps in dem kostenfreien E-Book: Stromanbieter vergleichen und wechseln.



Pdf D Das E-Book gibt es hier für BauPraxis Leser unter diesem Link unverbindlich und ohne jegliche Registration als Pdf-Download.


Holzpelletsfeuer - Heizen mit Holzpellets

Mit dem Bezug von Naturstrom können Verbraucher einen Teil dazu beitragen, dass künftig mehr Strom aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Doch Vorsicht: Für die Bezeichnung Ökostrom gibt es keine allgemeingültigen, gesetzlich festgelegten Regeln. Deshalb sollten sich Umweltbewusste an Gütesiegeln orientieren.

(Bildquellen: http://www.stromkampagne.com)

Leben in Holz E-BookLeben in Holz

>Zukunftstrend Holzbau: Das Wohnen und Leben in Holz. Kostenloses E-Book zeigt, wie Holz Nachhaltigkeit und Wohnerlebnis verbindet. Im Hausbau zeigt sich ein klarer Trend hin zu alternativen Baustoffen. Hier wird klar: Holz wird als Baumaterial immer beliebter. In dem kostenlosen E-Book zum Download erhalten Sie viele Infos zum Wohnen in Holz und neue Technologien im Holzbau...





Solarthermie lohnt sich immer!>Solarthermie lohnt sich auch im Winter.
>Heizen mit der Sonne ist energieeffizient und macht die private Wärmeversorgung unabhängiger von zugekaufter Energie.
So kann der Verbraucher ungeachtet des Baustan- dards seiner Immobilie im Jahresdurchschnitt 60 Prozent des Warmwasserbedarfs solar decken sowie bis zu 30 Prozent der Heizkosten. Wobei das Heizen mit der Sonne sogar ein ganzjähriges Vergnügen ist. Mehr lesen Sie hier!
ratiotherm energiespeichersystem>So bleibt der Stromverbrauch 2016 im Limit. Stromsparen ist nicht nur umweltschonend sondern wirkt sich auch positiv auf den Geldbeutel aus. Stromtarife gibt es wie Sand am Meer. Viele Menschen fürchten sich vor der großen Auswahl und bleiben oft aus Bequemlichkeit daher lieber bei Ihrem alten Tarif. Doch das muss nicht sein, denn es gibt Angebote, die Licht ins Dunkel der Stromtarife bringen.
Modulheim
> Neuer Trend beim Eigenheim: Mit schicken Modulhäusern gegen den Wohnraummangel. Modulare Fertighäuser bieten flexible Alternativen zum klassischen Ein- und Mehrfamilienhaus.


Aufgrund der steigenden Kaufpreise von klassischen Ein- und Mehrfamilienhäuser weichen immer mehr Immobilienkäufer und Bauherren auf Alternativen aus. Bei Modulhäusern handelt es sich um Systembauten, die aus einzelnen Fertigmodulen zusammengesetzt werden. Das ermöglicht eine schnelle Aufbauzeit und günstigere Anschaffungskosten als bei einem Individualbau.


Homepage
<<
top
 
BauPraxis
Informationsportal zum Hausbau · Copyright · alle Rechte vorbehalten · all rights reserved